Cellulite- und Schlankheitsbehandlung

Bei Cellulite handelt es sich um eine vermehrte Einlagerung von Fett und Wasser im Unterhaut- Zellgewebe, also im Übergang der Haut zum Bindegewebe (BG). Die Struktur des BG verändert sich und es entstehen Zellen, die um einiges grösser sind als die Normalen. Im Verlauf dieser Entwicklung treten dann auch örtliche Durchblutungsstörungen und Lymphstauungen auf. Mit speziellen Massagetechniken und Unterstützung von ausgewählten Geräten, kann die Cellulite gestoppt resp. verhindert werden.